Meine Kompetenzen


Durch meine jahrelange Arbeit auf der Neonatologie habe ich viele Fähigkeiten erworben, um bereits zielgerichtet mit den ganz kleinen Säuglingen zu arbeiten.

Ich bin sehr sicher im Handling mit Frühgeborenen und kenne die besondere Situation der Eltern, wenn sie ihre Kinder wochenlang "nur" besuchen dürfen, sehr gut.

Bei Schwäche, Atem- oder beispielsweise Trinkproblemen kann ich dein Kind durch unterschiedliche Maßnahmen in seiner Entwicklung unterstützen und dir auch zahlreiche Tipps und Kniffe mitgeben.

Als Kinder-Bobath Therapeutin ist es mir wichtig, schon den jungen Säugling in seiner Gesamtentwicklung zu sehen und zu fördern.

Mein Herz schlägt -neben den Babys- auch für Kinder mit Beeinträchtigungen.

Ich betreue gern Kinder mit unterschiedlichsten neurologischen und kognitiven Erkrankungen sowie Entwicklungsrückständen.

In zahlreichen Fortbildungen habe ich mich weitergebildet und verfüge über umfassendes Hintergrundwissen, welches viele Aspekte der Erkrankungen und der angepassten Therapien umfasst.

Aus unterschiedlichem Repertoire schöpfen zu können bereichert meine Arbeit, denn ich denke,
"Keiner ist wie der Andere" und das ist gut so.

Ich biete...

  • Kinder - Bobath - Therapie


  • Sensorische Integrationstherapie


  • Craniosacrale Osteopathie


  • Erfahrung im Umgang mit Kindern mit Tracheostoma


  • Dreidimensionale manuelle Fußtherapie auf neurophysiologischer Grundlage nach Zukunft-Huber


  • Techniken der Manualtherapie


  • Galileotraining


  • Therapeutisches Hintergrundwissen, Weiterbildung bereichert meine Arbeit laufend


  • Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen, derzeit absolviere ich das Masterstudium in "Neuroorthopädie - Disability Management"